Burnout

Veröffentlicht am:12 April 2019
By Hand and Kuli

Burnout besser begegnen

Im medizinischen Sinn ist Burnout keine Erkrankung. Es erscheint in der Klassifikation der Erkrankung nicht als Diagnose. Was ist Burnout denn überhaupt? Es ist ein Leidensweg, der sich über einen langen Zeitraum erstreckt und ist ein Überbegriff für einen schleichenden Weg der Erschöpfung, der sehr viele unterschiedliche Symptome mit sich bringt.   Die Betroffenen durchlaufen verschiedene Phasen, die wie folgt aussehen:
  1. Der Zwang, sich beweisen zu wollen:  Mit großem Eifer und Einsatz wird die Arbeit erledigt aber die eigenen Bedürfnisse dabei vergessen
  2. Hohe Ansprüche an sich selbst
  3. Bedürfnisse nach Ruhe, Regeneration und Erholung werden vernachlässigt und verdrängt
  4. Vergesslichkeit und Fehler nehmen zu
  5. Werte werden umgedeutet, was früher wichtig war, zählt nicht mehr
  6. Körperliche Beschwerden und Leistungsschwäche nehmen zu, diese Probleme werden aber geleugnet
  7. Verhaltensänderungen werden deutlich sichtbar – man zieht sich zurück
  8. Unterstützung und Kritik werden als Angriff gesehen
  9. Entfremdung
  10. Man fühlt sich wie eine Maschine oder innerlich gestorben
  11. Dauerhafte Verzweiflung und Niedergeschlagenheit
  12. Vollständige körperliche, geistige und emotionale Erschöpfung – Zusammenbruch
 

Es gibt eine Strategie gegen Burnout: Das Käfermodell nach Frau Dr. Mirriam Prieß

burnout Dieses Modell erklärt auf sehr einfache Weise, warum man an einem Burnout erkrankt und was jeder benötigt, um gesund und leistungsfähig zu bleiben. Für eine stabile Gesundheit sind 6 Lebensbereiche wichtig. Diese 6 Lebensbereiche stehen für die 6 Beine eines Marienkäfers:
  • Beruf
  • Familie/Partnerschaft
  • Gesundheit
  • Soziale Kontakte
  • Hobbys
  • Spiritualität
  Je besser die einzelnen Lebensbereiche entwickelt sind, desto besser kann man durchs Leben laufen. Sind nur 1 oder 2 Lebensbereiche stark entwickelt und bricht dann einer dieser Lebensbereiche weg, steigt die Gefahr für einen Burnout. Es ist kein Bereich mehr das, wo Energie getankt werden kann. Daher ist es wichtig, die verschiedenen Lebensbereiche zu pflegen.   In einem Lebensbereich möchte ich Sie unterstützen. Das ist der Lebensbereich Spriritualität. Mit Rainbow Reiki kommen Sie wieder in Ihre innere Mitte und können so auch andere gesundheitliche Probleme positiv unterstützen.